Warum die Riester-Rente nicht unbedingt sinnvoll für die Altersvorsorge ist

Riesterrente

Viele Menschen entscheiden sich bei der Altersvorsorge für die Riester-Rente mit staatlichen Zulagen, weil sie glauben, dass sie so der Altersarmut vorbeugen können. Doch die meisten Menschen wissen nicht, dass die vermeintlichen Zulagen an teils sehr strenge Auflagen gebunden sind, die dazu führen können, dass man die Zulagen gar nicht erhält oder sogar mit Verlusten rechnen muss.

Außerdem werden vor Abschluss des Vertrages oft wichtige Details verschwiegen, zum Beispiel, dass die Auszahlung der Rente als Einkommen versteuert werden muss. Oder dass der Anspruch auf die staatlichen Zulagen erlischt, wenn man seinen deutschen Wohnsitz abmeldet. Wenn Sie die Auflagen während der Ansparphase nicht erfüllen, erhalten Sie die Zulagen nicht. Wenn Sie die Auflagen in der Auszahlungsphase nicht erfüllen, müssen Sie alle Zulagen zurückzahlen - zum Wert der späteren Kaufkraft. Das heißt, dass Sie in Zukunft aufgrund der Inflation wesentlich mehr zurückzahlen, als Sie heute erhalten.

Versteckte Auflagen und unerreichbare Altersvoraussetzungen bei der Riester-Rente

Die Riester-Rente eignet sich nicht wirklich zur Altersvorsorge, denn durch sie werden lediglich die Rentenkürzungen der letzten Jahre ausgeglichen. Dabei wurde jedoch die Erhöhung des Renteneintrittsalters nicht berücksichtigt.

Einige Anbieter von Riester-Plänen rechnen mit einer Durchschnitts(!)-Lebenserwartung von bis zu 110 Jahren. Das heißt, Ihre Einzahlungen, sowie die Rendite und staatliche Zuschüsse bekommen Sie erst, wenn Sie mindestens 110 Jahre alt werden. Zum Vergleich: Das Statistische Bundesamt gibt als Durchschnittalter für eine Frau 83 Jahre an. Sterben Sie vor Ihrem 110. Geburtstag, geht das gesamte angesparte Geld an die Versicherung. Vererben können Sie es nicht. Viele Berater verschweigen diese wichtigen Informationen bewusst und raten von anderen Geldanlagen ab, weil Sie eine Provision für die Vermittlung von Riester-Plänen bekommen.

Gregor Gysi (Die Linke) erklärt das Problem Rieserrente. Quelle: Youtube

Plugin-Datei nicht gefunden: CMM_Contents/plugins/YouTube.php

Wir helfen Ihnen dabei, die passende Altersvorsorge für Ihre Lebensumstände zu finden.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Deutschlandweit umfassende und gewissenhafte Betreuung
  • Optimale Leistungen passend zu Ihren persönlichen Lebensumständen
  • Ein fester Ansprechpartner ein Leben lang
  • Rundum-Sorglos-Paket, das an Ihre persönlichen Wünsche und Anforderungen angepasst ist
  • Übernahme der Notarkosten für Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht
  • Kostenübernahme für Ihre Steuererklärung für bis zu 3 Jahre, um Ihre Steuerlast zu senken (bis zu einem Wert von 300 € pro Jahr für Anlage N, Steuererklärung wird von einem Steuerbüro angefertigt)

Wie können wir Ihnen heute helfen?

Ihre Daten
Beratung
Sonstiges
* Pflichtfelder
Render-Time: -0.459673